Heute 83

Gestern 657

Insgesamt 39440548

Dienstag, 28.05.2024
eGovernment Forschung seit 2001 | eGovernment Research since 2001

NATO: North Atlantic Treaty Organization

  • Nato nimmt Cyberbedrohungen so ernst wie Raketenabwehr oder Energiesicherheit

    Suleyman Anil, seit 2003 Leiter des Nato Computer Incident Response Capacity (NCIRC) Coordination Centre, sagte gestern auf dem e-Crime Congress, dass die Nato die Bedrohung durch einen Cyberkrieg sehr ernst nehme: "Die Cyberverteidigung wird jetzt auf der höchsten Ebene zusammen mit der Raketenabwehr und der Energiesicherheit diskutiert."

    Es habe bereits einige Angriffe gegeben, sagte er weiter. Man müsse dem global begegnen, sonst werde dies zu einem globalen Problem. Während die Kosten für Angriffe auf Kommunikationssysteme der Regierungen sinken, würden die möglichen Schäden, die sie bewirken können, größer. Gefährlich könnten nicht nur cyberterroristische Anschläge werden, sondern auch Angriffe von Staaten, die "nicht nur Verteidigungsmittel entwickeln, sondern die auch Angriffsmittel haben". Das führe zu einer neuen Dimension, warnte er.

Zum Seitenanfang